30 Minuten – das reicht

30 Minuten – das reicht

Wie lange dauert eine Trainingseinheit bei HEINZ?

Im Mittelpunkt eines jeden Krafttrainings steht die Intensität. Nach der HEINZ-Trainings-Methode sollte jede Übung so ausgeführt werden, dass nach ca. 60 bis 90 Sekunden aus eigener Kraft keine weitere Wiederholung mehr möglich ist. Der Muskel hat somit einen Trainingsreiz erhalten. Eine Wiederholung der jeweiligen Übung ist nicht sinnvoll, da sich Trainingsreize nicht addieren.

Binnen 30 Minuten ist ein Trainingszyklus absolviert. Länger als 45 Minuten sollte er nicht dauern. Ein „Mehr“ ist nach der HEINZ-Trainingsmethode eher kontraproduktiv. Da im Training nur ein Wachstumsreiz gesetzt wird, sollte jeder Muskel erst dann wieder trainiert werden, wenn Erholungsphase und Muskelzuwachs abgeschlossen sind. Deshalb reichen ein bis zwei Trainingseinheiten pro Woche völlig aus.

"Warum reichen 2 x 30 Minuten Training in der Woche?"

Sie haben wenig Zeit, wollen aber trotzdem effektiv trainieren? Dann testen Sie uns doch einfach mal.

Ihr Fitnessstudio in Münster

Unser virtueller Rundgang verschafft Ihnen einen Überblick über HEINZ training. Noch besser ist es natürlich, Sie kommen vorbei und schauen es sich live an.